Naturschutzstation EbersbachProjekteUmweltbildung

Umweltbildung - Naturerlebnisse für den Nachwuchs


... für den Sachkundeunterricht, den Projekttag oder ähnliches

Die Einheiten haben dabei einen Umfang von circa 1,5 bis 3 Stunden.

Auf Wunsch können Arbeitsblätter erstellt werden.

Hierbei entsteht pro Kind eine Kostenpauschale von bis zu 5 Euro. Die genauen Kosten richten sich nach Länge und Ort der Veranstaltung. Wir bitten um Anfrage.

... angepasst an Klassenstufe, Lehrplan und Jahreszeit bieten wir Umweltbildung zu folgenden Themen an:



Wiese

Praktische Übungen zum Thema Wiese - Foto: S.Gebhardt
×
Praktische Übungen zum Thema Wiese - Foto: S.Gebhardt

Gemeinsam mit den Kindern entdecken wir den facettenreichen Lebensraum Wiese. In einer Art Wiesen-Safarie wird Wissen dabei sowohl spielerisch als auch praktisch vermittelt. So sprechen wir z.B. über:

  • Entstehung, Bedeutung und Merkmale der Wiese
  • ökologische Zusammenhänge
  • welchen Tieren und Pflanzen bietet die Wiese einen Lebensraum

Wald

Den Wald mit allen Sinnen erfahren - Foto: S.Gebhardt
×
Den Wald mit allen Sinnen erfahren - Foto: S.Gebhardt

Auf spielerische Weise erarbeiten wir gemeinsam mit den Kindern Wissenswertes über den Lebensraum Wald:

  • Entstehung, Aufbau und Bedeutung des Waldes
  • Tiere & Pflanzen
  • ökologische Zusammenhänge
  • aktuelle Themen zum Ökosystem Wald

Gewässer

Unterwegs im Fließgewässer - Foto: S. Gebhardt
×
Unterwegs im Fließgewässer - Foto: S. Gebhardt

Ob Teich, Fluss, See oder Pfütze.

Wasser ist Leben und Lebensraum!

Wir begeben uns mit viel Vorsicht und Geduld auf Spurensuche und bestimmen so die Wasserqualität.


Frühlingserwachen

Die Natur erwacht in neuer Pracht - Foto: S.Gebhardt
×
Die Natur erwacht in neuer Pracht - Foto: S.Gebhardt

Wir begeben uns auf Spurensuche nach den ersten Frühlingsboten in Wald und Flur. Dabei schulen wir unser Auge, denn alles Große beginnt im Kleinen.

Die Kinder erfahren dabei viel Wissenswertes über die heimische Tier- und Pflanzenwelt zu einer der spannensten Jahreszeiten.


Frühlingszeit ist Prinzenzeit

Besondere Prinzen brauchen besonderen Schutz - Foto: S.Gebhardt
×
Besondere Prinzen brauchen besonderen Schutz - Foto: S.Gebhardt

Die Kinder lernen die Vielfalt und Lebensweise der heimischen Amphibien kennen. Gleichzeitig erfahren sie, was es mit der jährlichen Krötenwanderung auf sich hat und wie wir als Naturschützer die kleinen Tiere dabei aktiv unterstützen können.


Streuobstwiese

Lernen unter Apfelbäumen - Foto: S. Gebhardt
×
Lernen unter Apfelbäumen - Foto: S. Gebhardt

Im Schatten der Baumkronen erfahren und erkunden wir Interessantes über unsere heimischen Streuobstwiesen.


Naturwerkstatt

natürlich basteln und gestalten - Foto: S.Gebhardt
×
natürlich basteln und gestalten - Foto: S.Gebhardt

Unsere unmittelbare Umwelt bietet uns zahlreiche Möglichkeiten, aus den einfachsten und leicht verfügbaren Materialien etwas zu zaubern. Ob Früchte, Blätter, Blüten, Federn - die Kinder lernen die Vielfalt der Natur kennen und für sich zu nutzen.

Je nach Jahreszeit bringen wir in der Naturwerkstatt unterschiedliche Kunstwerke zu Tage. Lasst uns gemeinsam ein spannendes Thema finden, welches zu euch und der aktuellen Zeit im Jahr passt.


Wir bauen ein ZuHAUSe

(vogel)frei verfügbar - Foto: S. Gebhardt
×
(vogel)frei verfügbar - Foto: S. Gebhardt

Natürliche Nistmöglichkeiten sind in der heutigen Zeit Mangelware geworden. Gut aufgeräumte Gärten, zunehmend weniger Brachflächen sowie immer mehr versiegelte Flächen machen es unseren heimischen Wildtieren nalles andere als leicht. Ob nun Vögel, Wildbienen, Amphibien oder Igel - wir zeigen euch, wie wir sie mit etwas handwerklichen Geschick in der Unterschlupfsuche unterstützen können.

Winterliche Snackbar

Futterstelle - Foto: S.Gebhardt
×
Futterstelle - Foto: S.Gebhardt

Die Kinder lernen unsere geflügelten Wintergäste kennen und was man ihnen Gutes tun kann. Welches Futter ist geeignet und welches nicht. In welcher Form, an welchem Platz kann man es den Tieren am besten darbieten.

Anschließend dürfen die Kinder ihre eigenen Vogelfutterkreationen mischen und mit nach Hause nehmen.


Projekttag "Müll"

Alten Dingen neues Leben eingehaucht - Foto: S.Gebhardt
×
Alten Dingen neues Leben eingehaucht - Foto: S.Gebhardt

Die Kinder lernen den richtigen Umgang mit Abfall kennen und wie sie ihn in ihrem Alltag vermindern bzw. vermeiden können.

Scheinbar wertlosen Dingen hauchen wir neues Leben ein und lernen beinah nebenbei viel Wissenswertes zum Thema Mülltrennung.


... Ganztagsangebote ab Grundschule bis 7. Klasse

Einheiten ab 45 Minuten Länge nach Absprache in Ihrer Einrichtung möglich.

Basteln mit Naturmaterialien - Foto: S.Gebhardt
×
Basteln mit Naturmaterialien - Foto: S.Gebhardt

In unserer GTA "Natur und Umwelt" machen wir Natur, dem Alter entsprechend angepasst, für die Kinder auf interessante Weise erfahrbar. Gemeinsam wird ein Thema erarbeitet um sich dann auf spielerische, handwerkliche oder künstlerische Weise intensiver damit auseinanderzusetzen. Die Kinder bringen so aus jeder Stunde etwas mit - neues Wissen und/oder etwas selbsthergestelltes.



Mitglied werden!
Werde aktiv für Mensch und Natur!

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.